Christoph Gey

Leidenschaft, Präzision und kein Bullshit Bingo

Kreativ
Ehrlich
Fleißig
Wissbegierig
Höflich
Kaffee Liebhaber
Hi, ich bin Christoph Gey ein freiberuflicher Grafikdesigner (UI, UX, AD und CD) und Illustrator aus Köln, Deutschland.

1987 in Ostdeutschland (DDR) geboren, erlebte ich als Kind den Fall der Berliner Mauer und den einhergehenden, kulturellen Wandel. Meine Kindheit war sehr glücklich. Pilly Pillhuhn Tattoos und Kaugummi waren überall. Die mystische Fähigkeit meiner Mutter, Gedanken als Bilder auf Papier festzuhalten, hat mich früh auf begeistert. Daher habe ich zeichnen gelernt. Später habe ich mich an das riesiges Computermonster meiner Schwester geschlichen. Ich habe mir selber das Erstellen von Webseiten beigebracht, als das Modem noch lustige Geräusche machte während wir dieses neue Ding Namens „Internet“ nutzten. Jahre später machte ich mein Abitur mit Kunst als Leistungskurs. Viel wichtiger: Ich lernte Schlagzeug spielen und entdeckte die starken Parallelen zu Grafik Design.

Nach meinem Zivildienst bei geistig Kranken (was mich bereits für das spätere Design Agenturleben vorbereitete) ging es nach Australien für ein Jahr. Ich lernte hart – sehr hart – zu arbeiten. Diese Reise hat mir eine wundervolle Denk- und Betrachtungsweise eröffnet. Ich liebe dieses Land.

Zurück in Deutschland, zog ich nach Köln um dort Grafikdesign an der „Kölner Design Akademie“zu studieren. Zum Glück blieben einige meiner Lehrer bis spät Nachts, um mir wertvolle Insights und Feedback auf einige meiner Design Sachen zu geben. Immer dann, wenn ich nicht gerade als Kassierer arbeitete, um mein Studium zu finanzieren.

2011 war ich sehr gesegnet, nach London ziehen zu dürfen. Da machte ich meinen Bachelor of Arts (hons) mit Auszeichnung an der Middlesex University. I habe auch einen „D&AD – best of year“ Award zu dieser Zeit gewonnen. I‘Ich habe mir die Finger blutig gearbeitet. Ich liebte es und lernte dabei so viel. Ich bin sehr dankbar.

Nach einigen Schwierigkeiten, erhielt ich einenVollzeitjob als Junior Art Director in Deutschland. Die Jahre und Agenturen zogen dahin. Der Junior wurde ein Senior.. Der Bart wuchs. Da waren dunkle und helle Zeiten. Ich heiratete die Jugendliebe meines Lebens, bereiste die Welt machte allerhand verrückte Sachen, wie den Jakobsweg zu pilgern oder Tango zu tanzen.

Seit 2015 arbeite ich alsfreiberuflicher Grafikdesigner, gewann unzählige Awards und traf unglaublich tallentierte Menschen. Was für ein Segen! Ich habe für so viele, unglaublich interessante Kunden gearbeitet. Angefangen bei privaten Personen und Start Ups, über Familienbetriebe bis zu Global Playern. Einige von ihnen machen Dinge, die ich nie für Möglich gehalten hätte. Mit einem demütigen Herz und Sensibilität versuche ich deren Essenz, in einer kreativen und ästhetischen Weise, freizulegen und zu visualisieren. Dadurch erfüllen sie ihre Geschäftsziele und Bestimmung. Manchmal ist es so, als würde man veruschen den Wind einzufangen. Es macht sehr viel Spaß!

Während der letzten Jahre habe ich mich aufCorporate Design, Web- und Appdesign und Illustration spezialisiert. Ich arbeite als freiberuflicher Art Director, User Interface Designer, User Experience Designer, Creative Director und Illustrator. Jeden Tag sitze ich mit einem breiten Lächeln vor meinem Computer und bin über die Möglichkeit dankbar, geilen Scheiß für Menschen zu machen, die ich mag, liebe und respektiere.

Wofür ich gebucht werde

ALLE PROJEKTE

Freiberuflicher Grafikdesigner Christoph Gey aus Köln
Corporate Design

Ich bin auf die Entwicklung von Corporate Designs als Teil der Corporate Identity fokussiert. Das beinhaltet das finden eines einzigartigen, visuellen Stils, das Personifizieren Künstlicher Intelligenz, Logo Entwicklung, Bild- /Farbkonzeption , UI Branding, Employer Branding, Pattern Libraries, Design Manuals und vieles mehr.

User Interface Design by the Freelance Graphic Designer and Freelance Art Director Christoph Gey from Cologne
User Interface und User Experience

Ich erstelle Design Systeme, Künstliche Intelligenz Anwendungen, Benutzeroberflächen, Pattern Libraries, GUI Kits und verschiedene digitale Berührungspunkte wie Websites, Microsites, Landing Pages, Apps, Wearables, Platformen, In-Car Screens, E-Commerce Shops … weiterhin erstelle ich auch visuelle Visionen, Wireframes, Konzepte und mehr.

Illustration by the Freelance Graphic Designer and Freelance Art Director Christoph Gey from Cologne
Illustration

Ich erstelle Business Illustrationen, Corporate illustrationen, Charaktere, Infografiken, iconografie, Editorials, Werbeillustrationen … Diese können auf verschiedene Weise erstellt werden. Zum Beispiel als digitae Vektor Illustrationen oder mit haptischen Materialien wie Bleistift, Papier Wasserfarben, Federn, Schokolade, Taxtilien, ….

Meine wunderbaren Kunden

%

Global Players

%

Familien- und Mittelständiche Betriebe

%

Start-Ups

%

Personen

%

Persönliche Projekte

Auszeichnungen

Ich strebe nicht nach Awards, sondern nach der Zufriedenheit meiner Kunden. Nichtsdestotrotz habe ich Beides erhalten.
2x Art Directors Club „Silver Nails“, 2x Red Dot Design Award „Best of Best“, D&AD Best of Year, 2x Deutscher Design Club „Silver“, Annual Multimedia Award, Corporate Design Preis Award, Deutscher Digital Award, German Design Award, Middlesex University „First Class Honours“, Arbeiten gefeatured im Apple Store, auf Behance, …

Design Agenturen

Strichpunkt, Sevenval, Cheil, Isobar, HAVAS, Zum goldenen Hirschen, Newcast, UDG, UX&I …

Anfragen von: Google, Jung von Matt, Ogilvy, Heimat, Denkwerk, Mutabor, Peter Schmidt Group, TWT Interactive, Grey, BBDO, Demodern, Butter, webmatch, Michael Page, buntebrause, Palmer Hargreaves, OBI next, …

Leider war ich da bereits immer ausgebucht.

Universitäten

Middlesex University in London, UK und Kölner Design Akademie in Köln, Deutschland

Ein vielfaches dieser zeit habe ich in Museen zugebracht, um die alten Meister zu studieren, Interviews von Designern und Design Legenden zu schauen, Tutorials und Experimente zu machen, mir Arbeiten auf Plattformen anzuschauen, Fachartikel zu lesen, mit Kollegen zu sprechen, Hardware und Software zu testen, … Dies mache ich imme noch.

Stefan Sagmeister über den freiberuflichen Grafikdesigner Christoph Geywelcher auf Corporate Design, User Experience, User Interface und Illustration spezialisiert ist.

„I mag seine Arbeiten. Speziell die Campari Seite. Ich bin mir sicher, dass er seinen Weg gehen wird.“

Stefan Sagmeister, CEO von „Sagmeister & Walsh“ und Weltbekannter Grafikdesigner und Künstler

Philipp Brune über den freiberuflichen Grafikdesigner Christoph Geywelcher auf Corporate Design, User Experience, User Interface und Illustration spezialisiert ist.

„Seine Ehrlichkeit und hohen Ansprüche haben perfekt zu uns gepasst. Jederzeit gerne wieder.“

Philipp Brune, Managing Director von „Strichpunkt Design“

„Seine Kreativität und strategisches Denkvermögen sind eine wunderbare Kombination mit seiner Ästhetischen Feinfühligkeit. Sehr beeindruckend.“

Tatiana Smorodina, Head B2B Product Management von „StepStone“

Michael Brand über den freiberuflichen Grafikdesigner Christoph Geywelcher auf Corporate Design, User Experience, User Interface und Illustration spezialisiert ist.

„Er versteht die Kundenwünsche wirklich und kann sie wunderschön transferieren.“

Michael Brandt, Design Manager von „SapientRazorfish“

Daniel Koennecke über den freiberuflichen Grafikdesigner Christoph Geywelcher auf Corporate Design, User Experience, User Interface und Illustration spezialisiert ist.

„Super Kerl. Super Designer. Macht Spaß mit ihm zu arbeiten.“

Daniel Koennecke, CEO von „FCB Germany“

Jeers Zabel über den freiberuflichen Grafikdesigner Christoph Geywelcher auf Corporate Design, User Experience, User Interface und Illustration spezialisiert ist.

„Ein exzellenter UI aund UX Designer. Ich mag seine ruhige Art und die Fähigkeit sein Ego zurückzustellen.“

Joerg Zabel, Managing Partner von „changeworkZ“

„Er ist sehr kreativ und besitzt großartige analytische Fähigkeiten. Er versteht neue Kunden sehr schnell und arbeitet sehr strukturiert und selbstständig.“

Markus Stuhr, UX Design Director von „Sevenval Technologies“

Amy Fleming über den freiberuflichen Grafikdesigner Christoph Geywelcher auf Corporate Design, User Experience, User Interface und Illustration spezialisiert ist.

„Einer der effizientesten, professionellsten und anpassungsfähigsten Künstler mit dem ich je gearbeitet habe.“

Amy Fleming, Head of communications bei „deepstreamHUB“

„Er ist sehr organisiert und Kundenzentriert. Darüber hinaus ist er nicht nur ein verlässlicher und zukunftsorientierter UX Profi, sondern auch ein inspirierender Team Player.“

Marius Wurster, Senior Project Manager bei „Sevenval Technologies“

David Petrikat über den freiberuflichen Grafikdesigner Christoph Geywelcher auf Corporate Design, User Experience, User Interface und Illustration spezialisiert ist.

„Sein Talent ist überragend und bringt einen neuen Spin in jede Aufgabe.“

David Petrikat, Marketing Direktor bei „relayr“

Mark T. Lee über den freiberuflichen Grafikdesigner Christoph Geywelcher auf Corporate Design, User Experience, User Interface und Illustration spezialisiert ist.

„Nicht oft findet man jemanden, der so talentiert und dabei sehr umgänglich ist.“

Mark T. Lee, Geschäftsassistent der „Permanent Mission of the Federal Republic of Germany to the United Nations“

Einige Software die ich benutze

Sketch
Photoshop
Adobe XD
Illustrator
InDesign
Procreate
6 Weitere Gründe
Warum Agenturen mich buchen

Team Player (bereit zu führen und zu folgen)

Verlässlich

Präzise

Imense Erfahrung (Agenturen und Kunden )

Schnell

Nicht vom Ego getrieben

6 Weitere Gründe
Warum Kunden mich buchen

Vielseitiger Einzelkämpfer

Kosteneffizient (Kein Overhead)

I get shit done

Partner auf Augenhöhe

Designentscheidungen erden erklärt

Netzwerk tallentierter Menschen

Soziale Verantwortung

Umweltfreundlich

Ich versuche überall mit Zug und Bahn hin zu gelangen. Ich nutze Energie von Greenpeace Energy um meine Geräte zu betreiben und arbeite nur für Organisationen, die meinen Verständis einer gesunden, nachhaltigen Welt und Lebensführung entsprechen.

Spenden

Ich sehe es als Selbstverständlichkeit finanziellen Segen weiter zu reichen. Mein Einkommen ermöglicht es mir, 2 Kinder in Afrika, sowie folgende Hilfswerke permanent zu unterstützen:
TARGET e.V., Ärzte ohne Grenzen, Ingenieure ohne Grenzen, Compassion, Plan
SOS Kinderdorf, NABU und Greenpeace

Soziale Netzwerke

Arbeiten

Eine kleine Auswahl meiner kreativen Projekte.

MEHR

Shop

Fashion, Poster und Bücher

MEHR

Skizzen

Experimente, Ideen, Skizzen und mehr.

MEHR